GWJ Technology GmbH
Celler Straße 67 - 69
38114 Braunschweig
Deutschland
Fon: +49 (0) 531-129 399 0
Fax: +49 (0) 531-129 399 29
Mail: info@gwj.de

Kegelräder

Dieses Seminar gibt eine Einführung in die Welt der Kegelräder. Dabei wird auf die verschiedenen Arten, Herstellverfahren und Grundlagen eingegangen. Spiralverzahnte Kegelräder werden dabei am Beispiel der Klingelnberg Zyklo-Palloid®-Kegelräder näher betrachtet. Zur Veranschaulichung bestimmter Zusammenhänge kommen u.a. verschiedene Softwarewerkzeuge, wie GearEngineer, eAssistant und TBK zum Einsatz.

Das Seminar ist sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Ingenieure, Konstrukteure und Techniker geeignet.

Seminarschwerpunkte

  • Typen von Kegelrädern: gerad-, schräg- und spiralverzahnt, Kegelformen, Flankenleitlinien
  • Herstellverfahren
  • Grundlagen: Planrad, Zahnprofil Oktoide, Eingriffswinkel, Achswinkel, Achsversatz, Zähnezahlen, Mindestzähnezahl und geometrische Grenzen
  • Zahnbreite, Normalmodul, Stirnmodul
  • Teilkegellängen, Kegelwinkel
  • Spiralwinkel
  • Werkzeug und Maschinendaten: Bezugsprofil, Messermodul, Flugkreisradius, Gangzahl, N-Punkt und deren Einflüsse auf Geometrie und Tragfähigkeit
  • Profilverschiebung und Profilseitenverschiebung (Zahndickenänderung)
  • Winkelkorrektur
  • Kopfkürzung
  • Drehmaße, Einbaumaß
  • Toleranzen, Verzahnungsspiele, Verzahnungsqualität
  • Modifikationen: Breiten- und Höhenballigkeiten
  • Tragbildprüfung / Tragbildentwicklung
  • Zug- und Schubbetrieb
  • Herstellbarkeit
  • Tragfähigkeitsberechnung nach ISO 10300

Praktische Übungen mit dem eAssistant / TBK 2014 und Zeit für individuelle Fragen runden das Seminar ab (zeitabhängig).