GWJ Technology GmbH
Celler Straße 67 - 69
38114 Braunschweig
Deutschland
Fon: +49 (0) 531-129 399 0
Fax: +49 (0) 531-129 399 29
Mail: info@gwj.de

SystemManager - Grundlagen

Dieses Seminar gibt eine Einführung in den Aufbau und die Berechnung von ganzen Systemen mit Hilfe des SystemManagers als Erweiterungsaufsatz zum eAssistant oder TBK 2014. Es wird auf allgemeine Einstellungen und Konfigurations- sowie Berechnungsmöglichkeiten eingegangen. Weiterhin wird die Funktionalität anhand von Beispielen demonstriert und mit praktischen Übungen abgerundet. Der Fokus liegt dabei auf mehrstufigen Stirnradgetrieben.

Das Seminar ist sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Ingenieure, Konstrukteure und Techniker geeignet.

Seminarschwerpunkte

  • Einführung und Konfiguration, allgemeine Einstellungen
  • Konfiguration der Ergebnisanzeige und Grafiken
  • Vorgaben für die Systemberechnung: Gewicht, Eigenfrequenzen, Gehäusewerkstoff und Temperatur, notwendige Lebensdauer, Wellenberechnung: Dauer- oder Zeitfestigkeit, Schubverformung, Lastkollektive, Schmierung, ...
  • Koordinatensystem
  • Baumstruktur, Gruppendefinition, verschieben und kopieren von Wellen
  • Wellenberechnung: Dauer- oder Zeitfestigkeit, Schubverformung
  • Definition von Wellen: Geometrieeingabe und -import, Belastungen, Lagerung / Randbedingungen, nichtlineare Wälzlagersteifigkeit, ...
  • Zahnradverknüpfung
  • Positionierungsmöglichkeiten
  • Leistungsfluss, Verformungen, Eigenfrequenzen
  • Protokollausgabe und Ergebnisgrafiken
  • Entwurfsauslegung von Stirnradpaaren
  • Stufenaufteilung bei mehrstufigen Stirnradgetrieben
  • Praktische Übungen

Für praktische Übungen kann ein eigenes Notebook genutzt werden. Ein Internetzugang z.B. für die Nutzung des eAssistant wird über einen entsprechenden WLAN-Zugang bereitgestellt.

Zeit für individuelle Fragen runden das Seminar ab.